Ein Unternehmen mit Tradition

Lackierbetrieb Meyer fast 50 Jahre Unternehmensgeschichte!

1960 gründete der Maler- und Lackierermeister Helmut Meyer das Unternehmen Lackierbetrieb Meyer in der Eschstraße 10a in Zetel-Bohlenberge.

Die Dienstleistung beschränkte sich zunächst auf Malerarbeiten. Schon nach kurzer Zeit kam die Autolackierung hinzu. Das Unternehmen wuchs und so wurden die ersten Gesellen eingestellt. Schnell entschied sich der Firmengründer dazu, ebenfalls Lehrlinge auszubilden.

Herr Peter Spille - der heutige Firmeninhaber - kam nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung zum Werkzeugmacher, in die Lackiererei Meyer um dort eine weitere Berufsausbildung zum Maler und Lackierer zu absolvieren.

1991 bestand Herr Peter Spille die Meisterprüfung im Maler- und Lackiererhandwerk.

1993 übernahm Peter Spille das Unternehmen von Herrn Helmut Meyer.

Seit 1993 wurde das Unternehmen und die Dienstleistungen konsequent ausgebaut.

Seit 05.2007 ist das Unternehmen eingtragener Karosseriefachbetrieb.

Heute besteht unser Team aus qualifizierten Facharbeitern, die in allen gängigen modernen Reparaturmethoden zu Hause sind.